Review: Nivea Q10 Plus Anti-Falten Serum Aktiv Perlen

Schon vor einiger Zeit habe ich von Rossmann das Nivea Q10 Plus Anti-Falten Serum Aktiv zum testen zugeschickt bekommen.

Mit Anti Aging sollte ich langsam wirklich anfangen. Deshalb habe ich mich gefreut dieses Produkt testen zu dürfen.






Wie Ihr sehen könnt, sind in dem Flakon kleine gelbe Perlen in einem durchsichtigen Gel. Sieht echt lustig aus.
Der Pumpspender funktioniert sehr gut und mit einem Pumpstoß bekommt man so eine Menge wie auf dem Bild zu sehen ist. Die Menge reicht für das komplette Gesicht.

Das Serum soll morgens und abends auf dem Gesicht aufgetragen werden und sich auch als Makeup Base eignen.

Die Creme zog sehr schnell ein und wirkte nicht fettig. Allerdings hatte ich nicht das Gefühl, dass das Serum wirklich ausreichend Feuchtigkeit für meine Haut liefert.
Ich habe das Serum jetzt einige Wochen genutzt und konnte bisher keinen Unterschied bei den kleinen Fältchen ums Auge feststellen. Aber die sind auch ehrlich gesagt noch nicht sooo stark.

Was mir leider auch gar nicht gefallen hat war der Geruch. Leider nicht so schön wie Nivea Produkte sonst riechen. Ich empfand den Geruch etwas muffig.

Fazit:
Ich werde das Serum aufbrauchen, aber jedoch nicht nachkaufen.
Es spendet mir nicht genug Feuchtigkeit und der Geruch ist wirklich nicht so meins, auch wenn er schnell verfliegt.
Ich kann an dieser Stelle keine Kaufempfehlung aussprechen. Aber nur weil es nicht zu meiner Haut passt, heißt es nicht das es auch nichts für euch ist. Wenn Ihr nicht unbedingt eine Creme benötigt, die viel Feuchtigkeit spendet, ist das Serum vielleicht was für euch.
1

Makeup Academy Haul

Schon vor einiger Zeit hatte ich bei Makeup Academy bestellt. Angefixt dazu wurde ich von einer Dame auf Instagram die unglaublich tolle Looks schminkt und einfach jeden Lippenstift wahnsinnig toll rüber bringt. Es handelt sich um Vanillia_2607. Schaut unbedingt rein!!!!
Sie hat einige der Makeup Academy Luxe Velvet Lip Lacquer gezeigt und unter anderem die Farbe Kooky. Ein ganz toller dunkler Lila Ton. Steh ich momentan total drauf und ab da war klar, dass ich bestellen musste. Natürlich muss sich das ja lohnen und ich habe noch ein paar andere Sachen bestellt.

Fangen wir direkt mal an mit den Velvet Lip Lacquer. Zu Kooky habe ich mir noch die Farbe Dare bestellt. Die Velvet Lip Lacquer kosten 3,00 Pfund.







Links: Dare, Rechts: Kooky
Die Farben trocknen komplett matt an und halten dann bombenfest! Man muss beim auftragen genau sein, da eine Korrektur schwer wird, wenn die Farbe trocken ist. Ich finde jedoch, dass beide sich gut und gleichmäßig auftragen lassen. Man sollte darauf achten, dass man die Lippen erst schließt, wenn die Farbe richtig trocken ist.
Sobald die Farbe trocken ist, hält sie echt super gut! Aber man sollte nicht die Lippen hin und her schieben. Dann rubbelt man quasi die Farbe ab. Geschmeidig sind die Lippen nicht mit den Lip Lacquern. Mit trockenen Lippen wird man leider immer ein bisschen Schwierigkeiten mit solchen Produkten haben, da Sie doch sehr austrocknen.


Als ich bestellt hatte gab es noch einen Lippenstift für 1Pfund gratis dazu. Ich hatte mir einen weiteren matten Lippenstift in der Farbe Peachy Keen ausgesucht. Hierbei handelt es sich aber um einen nomalen Lippenstift. Ich dachte die Farbe wäre vielleicht in matt ganz cool.
Leider ist der Auftrag extrem schwer, da der Lippenstift unheimlich fest ist. Aber aufjedenfall super matt! Konnte mich aber auf den Lippen einfach nicht überzeugen.






Und natürlich konnte ich nicht auf eine Lidschatten Palette verzichten. Es durfte die Dusk till Dawn Palette für 4,00 Pfund mit.







Die Qualität der Farben sind ganz gut. Sie krümeln so gut wie gar nicht und sind ordentlich pigmentiert. Die Palette habe ich ausgewählt, da man Sie gut mitnehmen kann und man Farben hat für den Alltag, aber auch für coole Abendlooks.

Die Swatches sind alle ohne Base entstanden.





Gefällt euch meine Auswahl?
Kennt Ihr die Lip Lacquer schon? Ich werde mir aufjedenfall noch mehr besorgen, da ich die echt klasse finde. Dare trage ich mittlerweile sehr oft, da die Haltbarkeit echt mega gut ist!
1

Glossybox Januar 2015 - Body & Soul

Schon ist der halbe Monat um und die erste Glossybox ist angekommen. Das Motto diesen Monat ist Body & Soul. Anscheinend meint man wir brauchen diesen Monat unheimlich viel Pflege. Das Thema kommt dem der Douglas Box sehr nah.




In jeder Box war dieses Mal das Garlic Nail Treatment von Absolute New York. Eine Nagelpflege mit natürlichem Knoblauchextrakt, welches die Nägel glätten und festigen soll. Er kann als Unterlack oder solo als Kur verwendet werden. Ganz wichtig! Es riecht nicht nach Knoblauch! Bin sehr gespannt auf die Wirkung.
Das Originalprodukt kostet 8,99 € / 17 ml.


 

Pflege fürs Gesicht darf bei dem Motto natürlich auch nicht fehlen.
Von Monu Skincare gibt es ein Fiming Fiji Facial Oil. Es verwöhnt die Haut mit Essenzen von Bois de Rose und Patchouli. Die Haut wird gestrafft und durchfeuchtet. Klingt gut! Werde ich testen. Braucht meine Haut momentan!
Das Originalprodukt kostet 9,85 € / 30 ml.




Bleiben wir bei der Gesichtspflege. Von der Marke believa gibt es eine Natural Intensiv Pflegecreme.
Sie wurde speziell für die Bedürfnisse trockener, barrieregestörter Haut entwickelt. Man kann die Pflegecreme für das Gesicht oder den Körper verwenden. Na da freut sich doch meine super trockene Haut.
Das Originalprodukt kostet 9,95 € / 50 ml.




Und weil es so schön ist noch eine Pflegecreme. Dieses Mal aber nur für den Körper.
Ein Pink Energy Körperfluid von Lavera. Es duftet ganz toll nach Grapefruit. Richtig schön frisch!
Brauch ich noch eine Bodylotion? Also ich habe noch 5 Stück angefangen hier stehen. Ich brauche Sie nicht, aber so schnell wird die ja nicht schlecht. Mal sehen ob ich einen Energy Kick bekomme.
Das Originalprodukt kostet 5,95 € / 150 ml.




Das letzte Produkt ist doch tatsächlich keine Pflege!
Es handelt sich um ein Concealer Quad von So Susan. Die Marke war schon öfter in der Glossybox vertreten und bisher immer gut. Mit dem Quad kann man das Gesicht konturieren und Augenschatten und Unreinheiten verstecken. Ich hatte bisher noch nie so ein Quad und bin gespannt wie es sich macht.
Das Originalprodukt kostet 22,50 € / 4 g.




Als Extra gab es noch eine Repair Maske von Luvos. Die Masken sind immer gut und finde ich als zusätzliches Produkt in Ordnung.




Fazit:
Richtig begeistert bin ich ehrlich nicht. Der Gesamtwert der Box liegt bei 57,24 €, da nur Originalprodukte enthalten sind.
Natürlich ist Pflege wichtig und im Grunde sind die Produkte auch alle klasse!
Aber mir ist das einfach ein wenig zu viel.
Meine Highlights sind das Nail Treatment und das Concealer Quad.
Was gefällt euch am Besten?
3

Neues bei ...DM!

Im neuen Jahr gibt es auch wieder ein paar neue Produkte bei DM.


Haarpflege

Balea Professional Fülle + Pracht Shampoo

Mehr Fülle und Substanz für das ganze Haar. Balea Professional Fülle + Pracht Shampoo schafft ein spürbares Mehr-Haar-Gefühl* von Anwendung zu Anwendung.Lässt das Haar kräftiger und fülliger wirken.* Das Resultat: Sichtbar prachtvolleres Haar, voller Glanz – ohne zu beschweren.*
Das Balea Professional Fülle + Pracht Shampoo ist vegan.
* Friseurtest: Nach einer Anwendung fühlbar mehr Griffigkeit. In Kombination mit Balea Professional Fülle + Pracht Spülung.
In deinem dm-Markt ab ca. 20. Januar.
250 ml: 1,45 € (100 ml: 0,58 €)

Balea Professional Fülle + Pracht Spülung

Geschmeidige Kämmbarkeit für das Haar. Balea Professional Fülle + Pracht Spülung pflegt dünnes, feines Haar, dem es an Dicke und Fülle mangelt – ohne es zu beschweren. Für fühlbar mehr Substanz und Griffigkeit.* Silikonfreie Rezeptur.
Die Balea Professional Fülle + Pracht Spülung ist vegan
* Friseurtest: Nach einer Anwendung fühlbar mehr Griffigkeit. In Kombination mit Balea Professional Fülle + Pracht Shampoo.
In deinem dm-Markt ab ca. 20. Januar.
200 ml: 1,45 € (100 ml: 0,73 €)




Meine Meinung:
Die Serie werde ich definitiv ausprobieren. Hört sich sehr gut an. Ich habe auch schon von Garnier ein ähnliches Produkt getestet und war ziemlich zufrieden mit dem Ergebnis. Ma gucken was Balea kann.


Körperpflege


Balea Beauty Effect Bodylotion

Frische Strahlkraft: Die Rezeptur mit Hyaluronsäure unterstützt die Regenerationsfähigkeit der Haut und lässt sie glatt und ebenmäßig erscheinen.
  • Die Rezeptur mit dem Wirksto komplex aus Hyaluronsäure und Glycerin hinterlässt einen feinen Schutzfi lm und lässt die Haut frisch, erholt und vitalisiert erscheinen.
  • Schützt und spendet 24h lang Feuchtigkeit.
Die Beauty Effect Bodylotion ist vegan.
In deinem dm-Markt ab sofort erhältlich.
200 ml: 2,45 € (100 ml: 1,23 €)





Meine Meinung:
Klingt wirklich gut und werde ich mal testen, wenn mein Bodylotion Vorrat aufgebraucht ist. Ich habe die Gesichtspflege Produkte aus der Reihe schon zum Teil probiert und war sehr zufrieden.


 Gesichtspflege

Balea Q10 Anti-Falten Energy 24h Pflege

Die Pf lege wirkt antioxidativ und schützt die Haut:
• Die Powerfrucht Camu-Camu und der Wirkstoff Superox-C™ stärken das Schutzschild der Haut und schützen vor freien Radikalen.
• Das hauteigene Q10 ist ein wirkungsvoller Energielieferant der Zellen und hilft die Elastizität der Haut zu verbessern – erste feine Linien und Falten werden gemildert.
• Die energiespendende Formel versorgt die Haut mit intensiver Feuchtigkeit.
• Die leichte Textur zieht besonders schnell ein und verwöhnt mit frischem Duft.
• Ein Vitamin-Komplex schützt und pflegt die Haut.

Die Balea Q10 Anti-Falten Energy 24h Pflege ist vegan.
Verfügbar ab ca 20. Februar in deinem dm-Markt.
50 ml: 2,95 € (100 ml: 5,90 €)




Balea Reichhaltige Nachtcreme

Für ein strahlendes Erwachen am Morgen: Balea Reichhaltige Nachtcreme hilft die Haut zu beruhigen und unterstützt
deren nächtlichen Regenerationsprozess.

Die P fegeformel mit:
• Wertvollem Mandelöl vermindert durch seine rückfettenden Eigenschaften Spannungsgefühle und sorgt für eine
zarte, weiche Haut.
• Avocadin® pfl egt die Haut intensiv und hilft Hautrötungen zu reduzieren sowie Hautreizungen entgegenzuwirken.
• Provitamin B5 spendet intensive Feuchtigkeit und schützt die Haut vor dem Austrocknen.

Die Balea Reichhaltige Nachtcreme ist vegan.
Verfügbar ab ca 20. Februar in deinem dm-Markt.
50 ml: 1,95 € (100 ml: 3,90 €)



Meine Meinung:
Finde ich auch beides gut. Testen würde ich aber doch eher die Nachtcreme. Obwohl ich in meinem Alter auch mal langsam mehr Anti-Aging Produkte nutzen sollte.



0

[Preview] Catrice - Nude Purism Limited Edition







  
Limited Edition „Nude Purism” by CATRICE

Leichtigkeit. Eleganz. Frische. Im Frühling 2015 ist die große Liebe der Designer ein Spiel aus transparenten Stoffen und fließenden Schnitten. Softe Nudetöne, Off White, Sand und Rosa gehen eine pudrig schöne Verbindung ein. Die neue Garderobe freut sich über elegantes Allover-Nude als angesagtes Understatement. Neuinterpretationen der 90ies Fashion überzeugen mit puristischem Minimalismus. Auch die Limited Edition „Nude Purism“ by CATRICE greift den darauf abgestimmten No-Make-up oder Nude-Look auf, ein feminines und besonders natürliches Make-up, das die großen Fashion Shows maßgebend bestimmt hat. Von Ende Februar bis Ende März 2015 bietet die Edition langanhaltende Quattro-Eyeshadows, Lippenstifte mit glossy Finish sowie Nagellacke in Taupe, Coffee, Rosé und ein kühles Hellblau. Absoluter Blickfang der Kollektion ist der Highlighter mit 3D-Relief-Struktur für subtile Lichtreflexe auf Gesicht und Dekolleté. Nude gibt den Ton an – by CATRICE.  


Nude Purism by CATRICE – Nude Eye Colour Quattro 
Neutrals. Zwei Varianten überzeugen mit je vier Trendfarben der Nude-Range: Sand, Rosé und Coffee werden durch ein kühles Hellblau ergänzt; Taupe, Puderrosa und Soft Pink bekommen ein dunkles Aubergine an ihre Seite gestellt. Beide Vierer-Kombinationen enthalten sowohl matte als auch seidig-schimmernde Farben, die in Kombination ein ausdrucksstarkes Augen-Make-up mit tollen Schattierungen kreieren. Die geschmeidigen Texturen sind langanhaltend, überzeugen mit einer maximalen Deckkraft und sind besonders einfach aufzutragen. Erhältlich in C01 Naked Brown und C02 Taupe-less. Um 4,49 €*.  




Nude Purism by CATRICE – Gentle Lip Colour 
G(l)anz zart. Vier fein abgestufte Nude-Nuancen, helles Toffee, feminines Rosa und Rosé sowie klassisches Rosenholz, bieten natürlich sanfte Farbakzente für die Lippen. Die cremige Textur hinterlässt ein glänzendes Finish. Passt in jede Handtasche: das hochwertiges Stylo-Packaging in mattem Schwarz. Erhältlich in C01 Barely Pink, C02 Silky Rose, C03 Delicate Rosewood und C04 Nearly Nude. Um 4,49 €*.







Nude Purism by CATRICE – Pure Shimmer Highlighter  Haut-Couture. Das schönste (Under-)Statement der Edition ist ein wahrer Blickfang: der Pure Shimmer Highlighter. Die attraktive 3D-Relief-Struktur des gepressten, ultra-seidigen Puders erinnert an zart schimmernde Waben. Fein abgestuftes Nude und lichtreflektierende Pigmente setzen subtile Highlights auf Gesicht und Dekolleté. Erhältlich in einer Farbkombination. Um 4,49 €*.




Nude Purism by CATRICE – Nude Nail Lacquer  Pure Perfection. Coffee, Rosé, Taupe und kühles Hellblau heißen den Frühling willkommen und passen perfekt zu den neuen, nudefarbenen Designerkleidern. Ultimative Farben – mit und ohne Effekte – ultimative Deckkraft und ultimativer Glanz gehören zum Versprechen der Nude Nail Lacquer und machen die vier limitierten Farben zu den Must-Haves der Saison. Erhältlich in C01 Taupe-less, C02 Barely Pink, C03 Pure Blue, C04 Naked Brown. Um 2,79 €*.





„Nude Purism“ by CATRICE ist von Ende Februar bis Ende März 2015 im Handel erhältlich. 


Meine Meinung:
Nude ist einfach momentan nicht wegzudenken. Auch ich mag den Trend besonders auf den Lippen. Auf den Nägeln mag ich das einfach noch nicht so, wenn es zu hell wird. Aber hier sind zumindest interessante Nagellacke dabei. Muss ich mir angucken!
Mein zweites mega Highlight sind die Lippenstifte! Wie wunderschön ist denn dieser Rosenholzton (zweiter von links)?!
Ich muss den haben! Aber auch die anderen sehen echt toll aus!
Die Lidschatten finde ich nicht total spannend. Aber die Farbkombi ist sehr schön und man kann sicher schöne zarte Looks damit schminken.
Der Highlighter hat auch was. Aber ich trage wenig Highlighter. Ich denke ich werde deshalb auch verzichten. Auch wenn das Design echt toll aussieht!




1

[Preview] Rival de Loop Young - Pocket me Limited Edition



Lauter kleine nützliche Helferlein für die Handtasche gibt es in der neuen Limited Edition „Pocket me“ von RdeL Young. Mal sehen was wir da so haben!




RdeL Young "Pocket me" Nail Colour

Den Nagellack mit Konfetti Effekt gibt es in 3 Nuancen, die du auch prima als Überlack verwenden kannst. Du hast die Wahl zwischen bunten , rot-schwarzen und silber-pink-schwarzen Flakes.

Nuancen:
01 little carnival
02 pocket rock
03 mini lametta

✔ vegan

Füllmenge: je 4 ml

Preis: je 0,99 €





RdeL Young "Pocket me" Mascara

Die Mascara in Schwarz hat eine extra große Bürste für einen tollen und besonders betonten Augenaufschlag.

Füllmenge: 4 ml

Preis: 1,29 €


  

 



RdeL Young "Pocket me" Eyeliner
 
Passend zur Mascara sorgt der Liquid Eyeliner in Schwarz mit seiner sehr feinen Spitze für ein präzises Auftragen und ausdrucksstarke Augen.

Füllmenge: 4 ml

Preis: 1,29 €







RdeL Young "Pocket me" files to go


Die 15 Mini-Nagelfeilen im schicken Design sind ideal für die Notfall-Nagelpflege zwischendurch. Durch ihre Beschaffenheit kannst du sie bei einer Flugreise auch problemlos mit ins Handgepäck nehmen.

Füllmenge: 15 Stück

✔ vegan

Preis: 1,29 €










RdeL Young "Pocket me" Lipgloss


Brillant glänzende Lippen in Pink mit einem Hauch von Glitzer zaubert dieser Lipgloss. Durch den Schlüsselring kannst du den Lipgloss an deinem Schlüsselbund oder auch deiner Tasche befestigen, sodass du ihn immer dabei hast.

Füllmenge: 3 ml

✔ vegan

Preis: 1,29 €







RdeL Young "Ppocket me" Kosmetiktasche


Die wichtigsten Dinge an einem Platz hast du in der Kosmetiktasche. Durch den Reißverschluss bleiben sie auch garantiert da, wo sie sein sollen. Das Design mit den roten Kussmündern ist nicht nur total schick, sondern auch in jeder Handtasche leicht zu finden.

Preis: 1,99 €



Die Limited Edition "Pocket me" wird ab dem 15.01.2015 an die Rossmann Filialen ausgeliefert, die eine RdeL Young Kosmetiktheke haben. 



Meine Meinung: 
Süße Idee oder? Alles einmal im Mini Format. 
Die Nagellacke finde ich spannend. Ich stehe einfach auf so etwas.
Beim Rest muss ich jedoch sagen, dass ich nichts davon total toll finde. 
Mascaras in Limited Editions finde ich nicht so optimal. Wenn die gut ist bekommt man sie nicht mehr. Schon ärgerlich dann. 
Wie sagt euch die LE zu?




































0

Review: Maybelline Color Drama Intense Velvet Lip Pencil - Fuchsia Desire

Vor ein paar Wochen hatte ich mal wieder Glück und wurde von Maybelline für einen Produkttest ausgewählt. Ich hatte mich auf der Online Seite von Maybelline beworben den Color Drama Intense Velvet Lip Pencil in Fuchsia Desire zu testen.
Seit einiger Zeit gibt es solche Lippenstifte in "Buntstift" Form z. B. schon von Nars. Sind natürlich aber nicht sonderlich günstig. Daher freue ich mich über Dupes in der Drogerie.

Das Design der Lip Pencil ist schlicht. Eine schwarze Lackierung mit weißer Schrift. An den Enden kann man immer erkennen, wie die Farbe des Lip Pencils ist. Sehr praktisch wie ich finde. Bei dem Deckel handelt es sich um einen einfachen Plastikdeckel, der aber gut schließt, so dass man den Lippenstift ohne Probleme in der Handtasche mitnehmen kann.
Der Lippenstift lässt sich mit einem gößeren Anspitzer leicht anspitzen. Solche bekommt Ihr mittlerweile von vielen verschiedenen Marken.
Blöd ist bei solchen Produkten leider, dass man auch immer was vom Lippenstift selbst verliert.







Der Lippenstift ist richtig schön cremig und lässt sich sehr gut auftragen. Das Finish ist nicht richtig matt, wie man sehen kann. Aber er hat wirklich ein schön samtiges Finish und das gefällt mir sehr gut. Ich habe gesehen, dass einige Farben sehr viel Glitzer enthalten. Teilweise auch sehr grob, was mir persönlich nicht so zusagt.



Ich habe mich auch mal wieder an einem Tragebild gewagt. Fürs ganze Gesicht hat es nicht gereicht, aber ich denke so ist es fast besser. Soll ja um den Lippenstift gehen.

Wie Ihr sehen könnt, deckt der Lip Pencil sehr gut. Der Auftrag war super. Zuerst habe ich die Lippen umrandet und dann ausgemalt. Mit den Lip Pencils gelingt ein präziser Auftrag.






Ausnahmsweise sehen meine Lippen hier mal relativ glatt aus. Ein bisschen kriecht die Farbe jedoch nach einiger Zeit in die Lippenfältchen. Sieht dann nicht mehr so schön aus.
Ich empfand den Lip Pencil ein bisschen austrocknend.Nach guten 3-4 Stunden ohne Essen sah der Lippenstift noch ganz ok aus, da er einen leichten Stain hinterlässt. Allerdings fühlte er sich nicht mehr so gut an. Man muss aber bedenken, dass ich wirklich sehr trockene Lippen habe.

Fazit:
Ich mag den Lip Pencil und spreche hier eine Kaufempfehlung aus! Er ist keinesfalls perfekt, aber hat sich durchaus zu einem soliden Produkt entwickelt, dass ich gerne benutze. Es gibt aus der Reihe noch einen schönen dunkelroten Lip Pencil. Geswatcht habe ich diesen im Laden schon, aber noch nicht mitgenommen. Werde ich aber nachholen.
Die Lip Pencils kosten bei DM 6,85 €. Nicht der günstigste Lippenstift in der Drogerie, aber die Qualität ist gut und so ein Produkt gibt es aktuell in der Drogerie sonst nicht. Es lohnt sich aufjedenfall einen Blick drauf zu werfen.


0
Back to Top